Willkommen beim Deutschen Reporterpreis 2019!

Wir freuen uns, dass Sie eine Arbeit einreichen!

Bitte beachten Sie: Die Texte und Web-Projekte müssen zwischen dem 1. Oktober 2018 und dem 30. September 2019 in einer deutschsprachigen Tages- und Wochenzeitung, einem Magazin oder auf einer Website veröffentlicht worden sein. Zweitveröffentlichungen, Übersetzungen, Buchveröffentlichungen (auch in Auszügen) sowie unveröffentlichte Manuskripte sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Jeder Beitrag kann nur in einer Kategorie ins Rennen gehen.

Arbeiten werden nur online entgegengenommen, unter reporterpreis.de

Jeder Einreichung muss ein Making-of beigefügt werden (max. 2.000 Zeichen). Alle Arbeiten, die für die Endrunde nominiert sind, werden von Dokumentaren stichprobenartig überprüft, alle Siegertexte vollständig überprüft.

Einsendeschluss ist Dienstag 1. Oktober 2019, 12 Uhr.

Die Preisverleihung ist am Montag, 2. Dezember 2019, in Berlin.

Rückfragen gern an Friederike Hoppe unter reporterpreis@reporter-forum.de.

Nur bei webbasierten Einreichungen in den Kategorien Multimedia und Datenjournalismus.

Ich reiche folgenden Beitrag ein

Datei-Upload des Beitrags

Bitte formatieren Sie Ihren Beitrag nach dieser Word-Vorlage, speichern Sie ihn als PDF ab und laden Sie drei Dateien hoch.

  • die erste enthält den Text in exakt der Fassung, in der er veröffentlicht wurde.
  • in der zweiten fehlen Medium und Autorennamen. (Hinweis: Bitte ggf. dann auch diese Informationen im Vorspann und Text löschen. Wir legen die Arbeiten den Vorjuroren anonymisiert vor. Erst in der Hauptjury sind die Autorennamen ersichtlich.)
  • das dritte Dokument ist das Making-of des Textes (max. 2.000 Zeichen). Bitte beschreiben Sie darin kurz den Rechercheweg und fügen die Mailadresse/Telefonnummer der zwei wichtigsten Protagonisten/Interviewgeber hinzu.
    Hinweis: Bitte auch hier das Word-Dokument als PDF speichern und hochladen.

All jene, die einen Multimedia-Beitrag einreichen möchten, kopieren Titel, Vorspann, URL in die obige Word-Vorlage und reichen ebenfalls zwei Versionen ein, eine im Original, die andere anonymisiert.

(Dateiformat ".pdf" beachten)
Bitte Autorennamen und Medium löschen. (Dateiformat ".pdf" beachten)
(Dateiformat ".pdf" beachten)
Home | Datenschutz | Impressum